Neuer Präsident im Amt, der alte vor Gericht

Taiwans im März gewählter Präsident Ma Ying-jeou (馬英九, KMT) wird heute in Taipei vereidigt. Unter großer Beteiligung v.a. us-amerikanischer Auslandschinesen wird erwartet, dass er sich auf den Konsens von 1992 beruft und Diskussionen über eine Vereinigung mit China „nicht in unserer Lebenszeit“ ankündigt. Die Taipei Times berichten:

Ma yesterday described his frame of mind on the eve of his inauguration as like “treading on thin ice and standing upon the edge of an abyss.” Ma said he would remain vigilant and alert after taking the helm. […]

The Liberty Times has learned that in Ma’s inaugural speech today, he is likely to urge Beijing to resume bilateral negotiations under the “1992 consensus,” and propose reconciliation and detente.

Ma’s speech is expected to emphasize that the cross-strait status quo must be maintained under the constitutional framework of the Republic of China.

Ma is expected to reiterate his proposal of “no unification, no independence, no military force.”

Der alte Präsident Chen Shui-bian (陳水扁) wird nicht an der Zeremonie teilnehmen. Er ist jetzt nicht mehr immun, und das Verfahren wegen Korruption wird demnächst beginnen. Es wurden wohl heikle Dokumente bis jetzt zurückgehalten. Die BBC berichtet: Taiwan ex-leader faces graft case:

Taiwanese prosecutors have announced they are mounting a corruption inquiry against former President Chen Shui-bian.

The move came just after Mr Chen was formally replaced by Ma Ying-jeou, thus losing his presidential immunity.

Prosecutors named the 57-year-old as a suspect in an embezzlement case involving some $450,000.

His wife, Wu Shu-chen, is already on trial in the same case, on charges of corruption and forgery.

Zeitgleich mit der Zeremonie findet eine Protestkundgebung gegen eine mögliche Vereinigung mit der Volksrepublik statt.

Advertisements

One Response to Neuer Präsident im Amt, der alte vor Gericht

  1. Klaus sagt:

    Ich war bei der Zeremonie dabei und habe ein paar Eindrücke und Bilder online gestellt:
    http://taipeh.wordpress.com/2008/05/20/mit-pauken-und-pandas/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: